Über diese Webseite

Dies ist die persönliche Webseite von Fabian A. Scherschel, freier Journalist und Podcaster aus Düsseldorf. Auf dieser Webseite schreibe ich über meine Arbeit und die Dinge, die mich darüber hinaus beschäftigen.

Diese Webseite ist rein statisch und läuft ohne Server-seitige Skripte. Die Seite hat keine Kommentarfunktion und Besucher haben keine Möglichkeit, mit der Seite zu interagieren. Das ist Absicht. Mein Ziel ist es, allen Besuchern eine schnelle und sichere Webseite zu bieten, die ihre Privatsphäre respektiert. Die Webseite sammelt keine Daten über euch. Die einzigen Spuren, die ein Besuch hinterlässt, finden sich in den Server-Logs meines Hosting-Anbieters Netlify. Diese Daten werden nach 30 Tagen gelöscht.

Manchmal bette ich Skripte von Drittseiten wie YouTube, Twitch, Twitter und Datawrapper ein. Das dient dem Benutzerkomfort. Bitte besucht die entsprechenden Links, um euch darüber zu informieren, welche Daten diese Firmen sammeln und wie sie diese verwenden. Wenn ihr nicht wollt, dass diese Skripte Zugriff auf eure Daten haben, benutzt entsprechende Browser-Funktionen, um sie zu blocken oder installiert einen Skript-Blocker wie den Privacy Badger der EFF.

Über mich

Ich bin Fabian A. Scherschel, Journalist und Podcaster aus Düsseldorf. Ich produziere seit Mitte 2006 Podcasts und bin seit 2012 hauptberuflich Journalist. Ich arbeitete fünf Jahren als Redakteur für heise online und schrieb dort täglich News-Meldungen und Feature-Artikel. Davor habe ich in London gelebt und für den (mittlerweile stillgelegten) englischen Ableger von Heise Medien englische Meldungen geschrieben und manchmal deutsche Texte übersetzt. Seit Januar 2019 bin ich als freier Journalist selbstständig.

Ich bin offen für Aufträge als Reporter und Redakteur und schreibe auf Wunsch News-Meldungen oder längere Artikel auf Deutsch und Englisch. Außerdem übersetze ich Texte zwischen diesen beiden Sprachen und habe viel Erfahrung als Experte in Fernsehen und Radio meine Einschätzung zu allen möglichen Tech-Themen abzugeben. Ich habe in der Vergangenheit Reden gehalten, Workshops organisiert und Konferenzen moderiert. Ich designe Wenseiten und entwerfe Logos und Corporate Identities.

Ich bin im Jahr 1983 in Duisburg geboren und dort aufgewachsen und zur Schule gegangen. Zwischen 2000 und 2001 habe ich ein Jahr in Gympie in Australien gelebt und dort den australischen High-School-Abschluss erlangt. Nach der Schule zog ich nach Bonn, um an der dortigen Universität Anglistik, Moderne Geschichte und Politikwissenschaft zu studieren. Im Jahr 2005 habe ich im Rahmen eines Work-and-Travel-Aufenthalts erneut mehrere Monate Australien bereist und eine Weile in Airlie Beach gelebt. Mein Studium in Bonn habe ich vor Erreichen des MA abgebrochen, um 2012 nach London zu ziehen. Dort nahm ich meinen ersten Vollzeitjob als Redakteur der heute nicht mehr existenten Tech-News-Seite The H an.

The H wurde 2013 durch den Mutterkonzern Heise Medien stillgelegt, da sich die Seite nicht monetarisieren lies. Ich bewarb mich bei Heise und nahm einen Job als Redakteur beim Computermagazin c’t und bei heise online an, was mich dazu bewegte nach Hannover zu ziehen. Bedingt durch die Karriere meiner Frau zog ich im Sommer 2017 nach Hamburg und im Jahr 2020 nach Düsseldorf. Seitdem lebe ich in Düsseldorf-Oberbilk nahe des Stadtzentrums.

Kontaktinformationen

Falls ihr mich kontaktieren wollt, etwa weil ihr einen Auftrag für mich habt oder mir eine Geschichte zukommen lassen wollt, habt ihr mehrere Möglichkeiten. Am einfachsten und direktesten ist wohl der Kontakt per Mail:

contact@fab.industries
PGP Key: AF4D8080F2F3982E

ACHTUNG:

Ich mag es gar nicht, ohne vorherige Absprache auf irgendwelche Mailinglisten gesetzt zu werden (das gilt auch für Listen von PR-Agenturen). Die oben genannte Mail-Adresse dient ausdrücklich der persönlichen Korrespondenz – d.h. Feedback zu Texten, die ich verfasst habe, Kontaktaufnahme wegen eines Auftrages oder weil ihr mir Informationen zuschicken wollt, über die ich berichten soll. Bitte unterlasst es, mir unaufgefordert irgend eine Art von Geschäftsvorschlägen oder Werbung zu schicken. Wenn ihr mich auf eine PR-Liste nehmen wollt, fragt erst mal nach. Ich nehme meine Aufgaben als Journalist sehr ernst. Das bedeutet, dass ich keine "Gast-Artikel" oder sonstige Texte veröffentliche, die ich nicht selbst geschrieben habe. Ich schalte auf dieser Seite keine Werbung und mache kein Native Advertising und keine Schleichwerbung. Die Aufmerksamkeit meiner Leser steht nicht zum Verkauf.

WER DIESE REGELN NICHT BEACHTET, DESSEN E-MAIL-ADRESSE (ODER GANZE DOMAIN) WIRD OHNE VORWARNUNG PERMANENT AUF EINE BLACKLIST GESETZT, WAS ZUR DAUERHAFTEN NICHTAUSLIEFERUNG ALLER MAILS AN MEINE SERVER FÜHRT.

Postadresse

Briefe und Dokumente bitte an das folgende Postfach schicken:

Fabian A. Scherschel
fab.industries
Postfach 10 23 04
40014 Düsseldorf

Meine USt-ID lautet: DE322313341

Sicheres Kontaktformular für Whistleblower

Ich verwalte ein sicheres, verschlüsseltes Kontaktformular, mit dem ihr mir Informationen und Dokumente anonym zusenden könnt. Wenn ihr mehr über dieses System wissen wollen, welche Technologien ich dafür verwende und warum ich es ins Leben gerufen habe, lest bitte diesen Blogbeitrag. Er erklärt auch einige grundlegende Sicherheitsvorkehrungen, die ihr beachten solltet.

Sicheres Kontaktformular

Bringt euch nicht in Gefahr. Ich schätze den Mut aller Whistleblower, aber eure Sicherheit sollte immer an erster Stelle stehen. Benutzt euren gesunden Menschenverstand, übt euch in grundlegender Opsec und versucht immer, für Plausible Deniability zu sorgen.

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Ich betreibe einen englischsprachigen Discord-Server mit einer ziemlich aktiven Community. Hier könnt ihr mit mir in Echtzeit chatten. Ich bin allerdings manchmal tagelang nicht online, wenn ich an einer Geschichte arbeite oder mich mal vom dauernden Online-Sein erholen muss.

Ich bin außerdem im Channel #fabindustries auf den Servern des Freenode IRC-Netzwerks zu erreichen. Mein IRC-Nickname ist fabsh und ich versuche, wenn irgend möglich, in meinem Channel eingeloggt zu bleiben. Allerdings bin ich oft von einem Server aus verbunden und beobachte eventuell den Channel nicht aktiv. Ich werde Fragen aber so schnell wie möglich beantworten.

Mein Fediverse-Konto ist fabsh@fed.fab.industries und auf Twitter bin ich als @fabsh zu erreichen.

Urheberrecht

Alles auf dieser Webseite ist, sofern nicht anders gekennzeichnet, Copyright © 1998 - 2021 Fabian A. Scherschel. All rights reserved. Die weitere Verwendung ohne ausdrückliche Erlaubnis der Urhebers ist untersagt.

Ich bin bereit, viele von meinen Texten und Bildern unter einer Creative-Commons-Lizenz bereitzustellen. Weil ich aber manchmal Auftragsarbeiten poste, die unter anderen Lizenzen stehen oder von Vertragsklauseln abgedeckt werden, die dem zuwiderlaufen, bitte ich euch, zuerst nachzufragen, bevor ihr etwas von dieser Seite verwendet. Ich antworte in der Regel schnell und kann euch meist unbürokratisch direkt eine entsprechende Genehmigung geben.